Grills in bester Qualität online kaufen | Möbel Rogg

Grills

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
44278500_01
Ooni Gusseisenpfanne Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
39,99 €
39,99 €
44278400_01
24,99 €
44278300_01
Ooni Sizzler-Pfanne Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
29,99 €
29,99 €
44278200_01
Ooni Grizzler-Pfanne Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
29,99 €
29,99 €
44278100_01
Ooni Wendeschaufel Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
59,99 €
59,99 €
44278000_01
Ooni Pizzaschaufel Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
69,99 €
69,99 €
44277900_01
Ooni Pizzaschaufel Ooni

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
59,99 €
59,99 €
44277800_01
99,99 €
44277700_01
99,99 €
44277600_01
49,99 €
44277500_01
39,99 €
44277400_01
44,99 €
1 von 4

Grills - Wir erleichtern Ihnen die Auswahl 

Grillen gehört zum Sommer dazu. Ob mit Freunden, mit der Familie oder auf einer Gartenparty – jeder liebt Grillen. Gerade in der warmen Jahreszeit wird die Küche gerne ins Freie verlegt. Endlich wieder einmal die Kohlen anzuheizen und den Grillrost zu erhitzen ist etwas, auf das viele das halbe Jahr lang sehnsüchtig gewartet haben. Fisch, Fleisch und auch Gemüse auf dem Grill zuzubereiten macht einfach Freude und ist ein Erlebnis für alle Sinne. Dabei bietet sich heute eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Grills an, die mit allerlei Raffinessen aufzuwarten wissen. Die Wahl des richtigen Grills für den eigenen Bedarf ist daher gar nicht so einfach bei der großen Auswahl und es gibt viel zu beachten. Wir helfen Ihnen, den richtigen Grill für Ihre Zwecke zu finden! 

Finden Sie den richtigen Grill für Ihr Zuhause - Jetzt bei Möbel Rogg!

Kohle-, Gas- oder Elektrogrill? 

Eine Frage, die sich beim Grillen natürlich sehr schnell stellt, ist die nach der Art der Befeuerung. Und dabei scheiden sich die Geister. Denn dabei geht es nicht nur um eine rationale Entscheidung, sondern hinter jeder Art der Befeuerung steckt für viele eine regelrechte Philosophie. So gilt der Holzkohlegrill als besonders puristisch und am ehesten an das Lagerfeuer angelehnt. Dieser bringt aber auch viel Rauch mit sich und es dauert länger, ihn auf Temperatur zu bringen. Der Gasgrill ist sehr einfach zu bedienen und es gibt auch hier noch eine Flamme, auch wenn diese nicht immer sichtbar ist. Er ist schnell aufgeheizt und die Wärme verteilt sich gleichmäßig, doch muss immer für ausreichend Gas-Nachschub gesorgt werden. Besonders komfortabel ist der Elektrogrill, der allerdings bei manchen Grill-Fans sogar verpönt ist. Welcher Grill tatsächlich besser ist, lässt sich vermutlich nicht wirklich sagen. Es bleibt eine Philosophiesache und die Frage, welche Befeuerung einem einfach am besten liegt. Hinsichtlich der Befeuerung sollten Sie sich aber dennoch einige Fragen stellen: 

Haben Sie es beim Grillen eilig?

Eine wichtige Frage besteht darin, wie schnell der Grill auf Temperatur gebracht werden soll. Denn wenn Sie keine Lust auf langes Warten haben, bis Ihr Grill heiß ist, empfehlen wir Ihnen, auf einen Gas- bzw. Elektrogrill auszuweichen. Denn diese werden einfach eingeschaltet und brauchen nur wenige Minuten bis zur gewünschten Betriebshitze. Der Kohlegrill hingegen ist deutlich weniger kalkulierbar. Die Grillkohle muss erst einmal angezündet werden, was auch nicht immer gleich gut funktioniert. Das Feuer bedarf mehr Aufmerksamkeit, um die Glut anzufachen. Für viele gehört jedoch genau dieser Prozess des Anzündens der Grillkohle einfach zum Grillerlebnis dazu. Da stört auch die Rauchentwicklung nicht. 

Wo wollen Sie grillen?

Ein weiterer Faktor, der die Wahl Ihres Grills ebenfalls beeinflussen kann, ist der Standort. Denn der Grill lässt sich selbstverständlich an vielen Orten aufstellen. Mitten im Garten neben dem Pool ebenso wie auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Gerade beim Elektrogrill ist zu beachten, dass dieser einen Stromanschluss in der Nähe benötigt. Besonders eignet sich ein kleiner Elektrogrill für den Balkon, wo er nicht viel Platz einnimmt. Hingegen ist ein Kohlegrill am Balkon oft problematisch, da die Rauchentwicklung schnell für verärgerte Nachbarn sorgt und der Rauch sogar in die Wohnung ziehen kann. Ein Gasgrill ist hier ebenfalls denkbar, sofern die Gaskartusche immer hoch geschleppt wird. Holzkohlegrills bieten den Vorteil, da sie kompakt sind und einfach zu transportieren. Das macht sie standortunabhängig und perfekt für den Garten geeignet. So kann der Standort im Garten auch flexibel verändert werden, je nachdem, woher der Wind gerade weht oder wo im Grünen gegrillt werden soll. Bei einem Gasgrill und beim Elektrogrill empfiehlt es sich hingegen, einen festen Standort zu wählen. 

Für wie viele Personen möchten Sie grillen? 

Ein Faktor, der bei der Wahl des Grills häufig zu wenig berücksichtigt wird, ist die Größe des Grills bzw. die Frage, wie viele Personen zum Grillabend eingeladen werden sollen. Denn die Größe der Grillfläche bestimmt natürlich auch, wie viel Grillgut gleichzeitig darauf zubereitet werden kann. Natürlich ist es möglich, die Grillspezialisten nacheinander zuzubereiten, doch das bedeutet auch, dass einige Gäste immer warten müssen. Grills mit einem Durchmesser von 35 cm eignen sich für bis zu 4 Personen. Für größere Gesellschaften werden hingegen schon größere Grills benötigt. Bei einem Durchmesser von 40 bis 50 cm beispielsweise werden bereits 4 bis 8 Personen problemlos verköstigt. 

Welche unterschiedlichen Grill Modelle gibt es bei Möbel Rogg?

Bei Möbel Rogg finden Sie eine breite Palette an unterschiedlichen Grills. Je nach Art der Befeuerung und gewünschten Funktionen steht für jeden Bedarf ein passender Grill bereit: 

Kugelgrill

Der Kugelgrill bietet die klassische Form des Grills und damit einige Vorteile. Ob mit Holzkohle oder Gas befeuert wird – im Kugelgrill wird die Hitze perfekt gehalten und verteilt. Gerade mit einem Gasgrill können Sie kaum etwas falsch machen. Vor allem, wenn es sich um praktische wie hochentwickelte Modelle wie die Napoleon Gasgrills handelt. Die formschön designten Grills sind nicht nur ein Hingucker, sondern bieten auch viele Regulierungsmöglichkeiten, Grill- und Warmhaltefelder sowie Ablageflächen. Sie sind außerdem mit Rädern versehen, um die Position wechseln zu können. 

Feuerstelle zum Grillen 

Ob ein tischhoher Holzkohlegrill mit großzügigem Grillring oder der kompakte Holzkohle-Grill in Feuerschalen-Form – beide garantieren für perfekte Hitzeentwicklung und ein hervorragendes Grillergebnis. Gleichzeitig genießen Sie den schönen Anblick des Feuers. 

Lotus Grill 

Der Holzkohle-Grill Lotus kommt nicht nur in knalligen Farben daher, sondern überzeugt auch durch kompakte Maße. Somit ist er perfekt für alle, die nur selten grillen oder die ihren Grill auch gerne zum Campingausflug mitnehmen möchten. 

Feuerschale 

Eine besonders schöne Form, zu grillen, bietet sich mit dem Feuerschalengrill. Dieser Grill wird auch gerne angeheizt, wenn gerade nicht gegrillt werden soll. Alleine der schöne Anblick des Feuers ist es wert, diesen Grill anzuzünden. 

Grills kaufen bei Möbel Rogg! 

Neben Feuerschalen und Gasgrills finden Sie bei Möbel Rogg auch den edlen Napoleon Elektrogrill, der keine Wünsche offenlässt. Große Abdeckhaube, um die Hitze im Garraum zu halten, ein Grillrost sowie Temperaturanzeige schaffen perfekte Bedingungen für den Grillabend. Bei der Bestellung in unserem Shop profitieren Sie von Paketversand für nur € 5,90, Kauf auf Rechnung sowie 33 Tagen Rückgaberecht. Gerade bei großen Grills macht sich auch unser Speditionsversand für nur € 49,-- sowie unser Mietanhänger-Service beim Kauf vor Ort bezahlt. Genießen Sie perfekte Beratung sowie große Auswahl an Marken und Produkten.

 

→  Jetzt Ihren neuen Grill bei Möbel Rogg finden!

 

 

FAQ

Kohle-, Gas- oder Elektrogrill?

Ob die Wahl für einen Kohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill ausfällt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Diese betreffen zum einen Anschlüsse und Komfort. Der Elektrogrill benötigt einen Stromanschluss. Der Gasgrill muss mit einer Gaskartusche versorgt werden. Das Hantieren mit Kohle ist einfacher und standortunabhängig, die Rauchentwicklung ist jedoch zu bedenken. Nicht zuletzt ist die Wahl der Befeuerung für den Grill eine Philosophiefrage für sich. 

 

 

 

 

 

 

Grills - Wir erleichtern Ihnen die Auswahl  Grillen gehört zum Sommer dazu. Ob mit Freunden, mit der Familie oder auf einer Gartenparty – jeder liebt Grillen . Gerade in der warmen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Grills

Grills - Wir erleichtern Ihnen die Auswahl 

Grillen gehört zum Sommer dazu. Ob mit Freunden, mit der Familie oder auf einer Gartenparty – jeder liebt Grillen. Gerade in der warmen Jahreszeit wird die Küche gerne ins Freie verlegt. Endlich wieder einmal die Kohlen anzuheizen und den Grillrost zu erhitzen ist etwas, auf das viele das halbe Jahr lang sehnsüchtig gewartet haben. Fisch, Fleisch und auch Gemüse auf dem Grill zuzubereiten macht einfach Freude und ist ein Erlebnis für alle Sinne. Dabei bietet sich heute eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Grills an, die mit allerlei Raffinessen aufzuwarten wissen. Die Wahl des richtigen Grills für den eigenen Bedarf ist daher gar nicht so einfach bei der großen Auswahl und es gibt viel zu beachten. Wir helfen Ihnen, den richtigen Grill für Ihre Zwecke zu finden! 

Finden Sie den richtigen Grill für Ihr Zuhause - Jetzt bei Möbel Rogg!

Kohle-, Gas- oder Elektrogrill? 

Eine Frage, die sich beim Grillen natürlich sehr schnell stellt, ist die nach der Art der Befeuerung. Und dabei scheiden sich die Geister. Denn dabei geht es nicht nur um eine rationale Entscheidung, sondern hinter jeder Art der Befeuerung steckt für viele eine regelrechte Philosophie. So gilt der Holzkohlegrill als besonders puristisch und am ehesten an das Lagerfeuer angelehnt. Dieser bringt aber auch viel Rauch mit sich und es dauert länger, ihn auf Temperatur zu bringen. Der Gasgrill ist sehr einfach zu bedienen und es gibt auch hier noch eine Flamme, auch wenn diese nicht immer sichtbar ist. Er ist schnell aufgeheizt und die Wärme verteilt sich gleichmäßig, doch muss immer für ausreichend Gas-Nachschub gesorgt werden. Besonders komfortabel ist der Elektrogrill, der allerdings bei manchen Grill-Fans sogar verpönt ist. Welcher Grill tatsächlich besser ist, lässt sich vermutlich nicht wirklich sagen. Es bleibt eine Philosophiesache und die Frage, welche Befeuerung einem einfach am besten liegt. Hinsichtlich der Befeuerung sollten Sie sich aber dennoch einige Fragen stellen: 

Haben Sie es beim Grillen eilig?

Eine wichtige Frage besteht darin, wie schnell der Grill auf Temperatur gebracht werden soll. Denn wenn Sie keine Lust auf langes Warten haben, bis Ihr Grill heiß ist, empfehlen wir Ihnen, auf einen Gas- bzw. Elektrogrill auszuweichen. Denn diese werden einfach eingeschaltet und brauchen nur wenige Minuten bis zur gewünschten Betriebshitze. Der Kohlegrill hingegen ist deutlich weniger kalkulierbar. Die Grillkohle muss erst einmal angezündet werden, was auch nicht immer gleich gut funktioniert. Das Feuer bedarf mehr Aufmerksamkeit, um die Glut anzufachen. Für viele gehört jedoch genau dieser Prozess des Anzündens der Grillkohle einfach zum Grillerlebnis dazu. Da stört auch die Rauchentwicklung nicht. 

Wo wollen Sie grillen?

Ein weiterer Faktor, der die Wahl Ihres Grills ebenfalls beeinflussen kann, ist der Standort. Denn der Grill lässt sich selbstverständlich an vielen Orten aufstellen. Mitten im Garten neben dem Pool ebenso wie auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Gerade beim Elektrogrill ist zu beachten, dass dieser einen Stromanschluss in der Nähe benötigt. Besonders eignet sich ein kleiner Elektrogrill für den Balkon, wo er nicht viel Platz einnimmt. Hingegen ist ein Kohlegrill am Balkon oft problematisch, da die Rauchentwicklung schnell für verärgerte Nachbarn sorgt und der Rauch sogar in die Wohnung ziehen kann. Ein Gasgrill ist hier ebenfalls denkbar, sofern die Gaskartusche immer hoch geschleppt wird. Holzkohlegrills bieten den Vorteil, da sie kompakt sind und einfach zu transportieren. Das macht sie standortunabhängig und perfekt für den Garten geeignet. So kann der Standort im Garten auch flexibel verändert werden, je nachdem, woher der Wind gerade weht oder wo im Grünen gegrillt werden soll. Bei einem Gasgrill und beim Elektrogrill empfiehlt es sich hingegen, einen festen Standort zu wählen. 

Für wie viele Personen möchten Sie grillen? 

Ein Faktor, der bei der Wahl des Grills häufig zu wenig berücksichtigt wird, ist die Größe des Grills bzw. die Frage, wie viele Personen zum Grillabend eingeladen werden sollen. Denn die Größe der Grillfläche bestimmt natürlich auch, wie viel Grillgut gleichzeitig darauf zubereitet werden kann. Natürlich ist es möglich, die Grillspezialisten nacheinander zuzubereiten, doch das bedeutet auch, dass einige Gäste immer warten müssen. Grills mit einem Durchmesser von 35 cm eignen sich für bis zu 4 Personen. Für größere Gesellschaften werden hingegen schon größere Grills benötigt. Bei einem Durchmesser von 40 bis 50 cm beispielsweise werden bereits 4 bis 8 Personen problemlos verköstigt. 

Welche unterschiedlichen Grill Modelle gibt es bei Möbel Rogg?

Bei Möbel Rogg finden Sie eine breite Palette an unterschiedlichen Grills. Je nach Art der Befeuerung und gewünschten Funktionen steht für jeden Bedarf ein passender Grill bereit: 

Kugelgrill

Der Kugelgrill bietet die klassische Form des Grills und damit einige Vorteile. Ob mit Holzkohle oder Gas befeuert wird – im Kugelgrill wird die Hitze perfekt gehalten und verteilt. Gerade mit einem Gasgrill können Sie kaum etwas falsch machen. Vor allem, wenn es sich um praktische wie hochentwickelte Modelle wie die Napoleon Gasgrills handelt. Die formschön designten Grills sind nicht nur ein Hingucker, sondern bieten auch viele Regulierungsmöglichkeiten, Grill- und Warmhaltefelder sowie Ablageflächen. Sie sind außerdem mit Rädern versehen, um die Position wechseln zu können. 

Feuerstelle zum Grillen 

Ob ein tischhoher Holzkohlegrill mit großzügigem Grillring oder der kompakte Holzkohle-Grill in Feuerschalen-Form – beide garantieren für perfekte Hitzeentwicklung und ein hervorragendes Grillergebnis. Gleichzeitig genießen Sie den schönen Anblick des Feuers. 

Lotus Grill 

Der Holzkohle-Grill Lotus kommt nicht nur in knalligen Farben daher, sondern überzeugt auch durch kompakte Maße. Somit ist er perfekt für alle, die nur selten grillen oder die ihren Grill auch gerne zum Campingausflug mitnehmen möchten. 

Feuerschale 

Eine besonders schöne Form, zu grillen, bietet sich mit dem Feuerschalengrill. Dieser Grill wird auch gerne angeheizt, wenn gerade nicht gegrillt werden soll. Alleine der schöne Anblick des Feuers ist es wert, diesen Grill anzuzünden. 

Grills kaufen bei Möbel Rogg! 

Neben Feuerschalen und Gasgrills finden Sie bei Möbel Rogg auch den edlen Napoleon Elektrogrill, der keine Wünsche offenlässt. Große Abdeckhaube, um die Hitze im Garraum zu halten, ein Grillrost sowie Temperaturanzeige schaffen perfekte Bedingungen für den Grillabend. Bei der Bestellung in unserem Shop profitieren Sie von Paketversand für nur € 5,90, Kauf auf Rechnung sowie 33 Tagen Rückgaberecht. Gerade bei großen Grills macht sich auch unser Speditionsversand für nur € 49,-- sowie unser Mietanhänger-Service beim Kauf vor Ort bezahlt. Genießen Sie perfekte Beratung sowie große Auswahl an Marken und Produkten.

 

→  Jetzt Ihren neuen Grill bei Möbel Rogg finden!

 

 

FAQ

Kohle-, Gas- oder Elektrogrill?

Ob die Wahl für einen Kohlegrill, Gasgrill oder Elektrogrill ausfällt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Diese betreffen zum einen Anschlüsse und Komfort. Der Elektrogrill benötigt einen Stromanschluss. Der Gasgrill muss mit einer Gaskartusche versorgt werden. Das Hantieren mit Kohle ist einfacher und standortunabhängig, die Rauchentwicklung ist jedoch zu bedenken. Nicht zuletzt ist die Wahl der Befeuerung für den Grill eine Philosophiefrage für sich. 

 

 

 

 

 

 

Sie haben Ihre Hausnummer vergessen