Schlafsofas bequem online shoppen | Möbel Rogg

Schlafsofas

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
13082500_01
Polstergarnitur Miami

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
659,00 €
659,00 €
13082400_01
Polstergarnitur Miami

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
899,00 €
899,00 €
20458700_01
Schlafsofa Kioto

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
749,00 €
749,00 €
31084800_01
Schlafsofa Rowan

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
639,00 €
639,00 €
31084700_01
Schlafsofa Oliver

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
598,00 €
598,00 €
31084600_01
Schlafsofa George

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
659,00 €
659,00 €
31077200_01
Schlafsofa Lina

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
1.999,00 €
1.999,00 €
31077100_01
Schlafsofa Flexa

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
1.099,00 €
1.099,00 €
31068000_01
Schlafsofa Colombo Plus

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
1.699,00 €
1.699,00 €
31068100_01
Schlafsofa mit Bettkasten Nevia

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
1.099,00 €
1.099,00 €
31070300_01
Schlafsofa mit Bettkasten Olivia

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
599,00 €
599,00 €
31055700_01
Vito VITO Schlafsofa Systemo Trend

Größe

Farbe

Auswahl zurücksetzen
1.099,00 €
1.099,00 €
1 von 3

Schlafsofas - Die Allrounder für ihr Wohnzimmer!

Schlafen oder Sitzen? Bei Schlafsofas brauchen Sie diese Entscheidung nicht lange abzuwägen. Denn das 2-in-1-Möbel ist ein echter Allrounder und macht beides möglich. So haben Sie eine schöne Sitzgelegenheit im Wohnzimmer zur Verfügung, die sich bei Bedarf, etwa wenn Sie Gäste haben, auch schnell in ein gemütliches Bett verwandeln lässt. So haben Sie immer etwas Spielraum, wenn Gäste zu Besuch sind und diese spontan über Nacht bleiben wollen. Im Nu ist das Bettsofa aufgeklappt und bietet eine komfortable Liegefläche. 

→ Werten Sie Ihr Wohnzimmer mit einem neuen bequemen Schlaf- und Sitzplatz auf mit den Schlafsofas von Möbel Rogg!

Für wen eignet sich ein Schlafsofa?

Ein Schlafsofa kann sich in vielen Wohnsituationen als sehr praktisch erweisen. So ist die Schlafcouch häufig auch in Single-Wohnungen bzw. in kleineren Wohnungen anzutreffen, wo wenig Platz gegeben ist. So lässt sich auch mit weniger Wohnfläche auskommen, da kein separates Bett benötigt wird. Das Klappsofa ist aber auch für Menschen geeignet, die sich einfach gerne mal im Wohnzimmer ausgestreckt hinlegen wollen, um zu relaxen. Besonders praktisch ist der zusätzliche Schlafplatz natürlich dann, wenn Besuch ins Haus steht, der über Nacht bleiben soll. So braucht kein extra Bett in einem Gästezimmer bereitgehalten werden, sondern es wird einfach die Couch aufgeklappt. 

Welche Arten von Schlafsofas gibt es?

Schlafsofas sind in großer Vielfalt erhältlich und unterscheiden sich nicht nur nach ihrem Aussehen, sondern vor allem auch anhand der unterschiedlichen Mechanismen und Eigenschaften. Bei einigen Schlafsofas wird der Bettkasten ausgezogen, bei anderen wiederum lässt sich die Schlaffunktion durch Umklappen schaffen. 

Schlafsofas zum Ausziehen

Besonders beliebt sind Schlafsofas zum Ausziehen, die auch Langschläfer-Schlafsofa oder Frontschläfer-Sofa genannt werden. Durch das Hervorziehen des Bettkastens unter der Sitzfläche entsteht eine sehr ebene Liegefläche, die auch als vollwertiges Bett durchgehen kann. Beim Einrichten des Zimmers ist dabei zu bedenken, dass das Bettsofa Platz nach vorne benötigt. Im ausgezogenen Zustand entspricht die Breite der Liegefläche der Breite der Sitzfläche. Die Länge der Liegefläche setzt sich aus der Sitzflächentiefe plus der Länge der ausziehbaren Elemente zusammen. Schlafsofas dieses Typs können auch mit Lattenrost gekauft werden, der aus dem Sitzelement herausgezogen wird. 

Schlafsofas zum Umklappen

Alternativ zu den Frontschläfer-Sofas können auch sogenannte Querschläfer-Schlafsofas zum Umklappen zum Einsatz kommen. Ein solches Funktionssofa verfügt über eine umklappbare Rückenlehne, die sich durch Umklappen in eine Liegefläche verwandeln lässt. Falls vorhanden, werden auch die Armlehnen nach unten geklappt. Im umgeklappten Zustand entspricht die Breite der Liegefläche der Sitzflächentiefe plus Höhe der Rückenlehne. Die Länge der Liegefläche entspricht der Breite der Sitzfläche plus Breite der Armlehnen, sofern solche vorhanden sind. Bei einem solchen Schlafmöbel ist zu beachten, dass diese sowohl nach vorne als auch nach hinten Platz benötigt. 

Eckschlafsofas

Natürlich sind auch Schlafsofas groß als Eckschlafsofas nutzbar. Oft bietet sich einfach eine Raumecke an, um die Couch dort unterzubringen. Aus dem in L-Form geformten Schlafmöbel lässt sich eine rechteckige Liegefläche ausziehen, sodass auch hier ein großer Schlafplatz entsteht. 

Welche Polsterungen gibt es für Schlafsofas?

Für die Polsterung von Schlafsofas gibt es viele Materialien, die genutzt werden können. Diese besitzen unterschiedliche Eigenschaften sowie Optiken und zeichnen sich vor allem durch ihre Sitz- und Liegequalität aus. 

Federkern

Eine der am häufigsten verwendeten Polsterungen ist die Federkern-Polsterung. Diese bietet eine relativ feste Oberfläche, die dennoch etwas nachgibt. Diese Polsterung gibt Feuchtigkeit gut ab, was Schimmelbildung vermeidet. Dies ist besonders wichtig bei Personen, die nachts stark schwitzen. Sie wirkt eher kühlend, isoliert dafür aber auch nicht so gut gegen Wärme. 

Schaumstoffpolsterung 

Die Schaumstoffpolsterung gilt als sehr ergonomisch, da sie über eine hohe Punktelastizität verfügt. Die relativ feste Oberfläche, die nur wenig nachgibt, behagt allerdings nicht jedem. 

Boxspringfederung 

Es sind vor allem die rückenschonenden Eigenschaften und der hohe Sitz- und Liegekomfort, die die Boxspringfederung immer beliebter machen. Für die Nutzung als dauerhaften Schlafplatz sind andere Modelle jedoch bequemer. 

Futonpolsterung 

Die Futonpolsterung besteht aus natürlichen Materialien und gilt besonders für Menschen, die gerne auf Rücken oder Bauch schlafen, als sehr angenehm. Seitenschläfer können mangels ergonomischer Zonen allerdings ihre Sorgen mit der Futonpolsterung haben. 

→ Egal welche Polsterung: bei Möbel Rogg finden Sie das passende Schlafsofa!

Was muss im Raum beachtet werden, damit Sie ihr Schlafsofa perfekt platzieren können? 

Je nach Umbau-Mechanismus des Schlafsofas und der größte der Couch variiert auch der Platzbedarf für das Schlafmöbel. Diesen sollten Sie in jedem Fall einkalkulieren. Besonders bei Schlafsofas, die ausgezogen oder aufgeklappt werden, wird nach vorne mehr Platz benötigt. Hier sollten keine anderen Möbel im Weg stehen und maximal Dinge, die sich leicht beiseite räumen lassen. 

Bei Schlafsofas, die umgeklappt werden, gilt es, sowohl vorne als auch hinten etwas Platz zu lassen. Denn bei einem solchen Modell muss in der Regel die Rückenlehne umgeklappt werden. Zudem gilt es, auch seitlich ausreichend Raum frei zu lassen, damit das Schlafsofa auch leicht mit Bettwäsche bezogen werden kann und es flexibel möglich ist, in alle Richtungen bequem ein- und auszusteigen.

Eignen sich Schlafsofas für Dauerschläfer? 

In den meisten Fällen werden Schlafsofas eher als Gästebetten benutzt, auf denen nur für ein paar Nächte geschlafen wird. Einige Schlafsofa-Besitzer, die beispielsweise über nur wenig Raum verfügen, nutzen dieses aus Platzgründen aber auch, um sich kein separates Bett anschaffen zu müssen. Wenn dauerhaft auf der Schlafcouch geschlafen wird, sollten an diese allerdings auch dieselben Anforderungen wie an ein normales Bett gestellt werden. Das Sofa sollte strapazierfähig sein und vor allem über eine angenehme Polsterung verfügen. Besonders empfehlenswert ist ein Schlafsofa mit Lattenrost, das dem Bett sehr ähnlich ist. Denn in solche Dauerschlafsofas kann eine eigene Matratze auf den Lattenrost gelegt werden. 

Wie pflegen Sie ihr Schlafsofa richtig? 

Da Schlafsofas normalen Sofas sehr ähnlich sind, werden diese auch in gleicher Form gepflegt. Es empfiehlt sich, das Schlafsofa regelmäßig abzusaugen. Die meisten Staubsauger verfügen dafür über eigene Polsterbürsten bzw. Polsterdüsen. So wird das Material nicht beschädigt. Wenn das Schlafsofa leicht verschmutzt ist, lassen sich diese Verunreinigungen am einfachsten mit einem feuchten Tuch entfernen. Durch die Verwendung von destilliertem Wasser werden keine Wasserflecken gebildet. 

Mindestens einmal jährlich ist außerdem eine Tiefenreinigung empfehlenswert. Dazu wird das Schlafsofa mit einem speziellen Reinigungsschaum zunächst eingesprüht und mit einem Schwamm eingerieben. Sobald der Schaum trocken ist, kann dieser mit einem Dampfsauger abgesaugt werden. Diese Geräte lassen sich auch im Baumarkt ausleihen. Vor der Reinigung gilt es immer, die Textilpflegesymbole zu beachten, die Aufschluss über die optimale Reinigung der Bezugsmaterialien geben. Um Verunreinigungen zu vermeiden, sollte immer mit Bettlaken geschlafen werden, damit nächtlicher Schweiß und andere Partikel von der Haut gar nicht erst auf das Sofa gelangen. 

Schlafsofas bei Möbel Rogg 

Kaufen Sie Schlafsofas günstig und komfortabel bei Möbel Rogg. Egal, ob Sie kleine Schlafsofas als 2er-Schlafsofas suchen, Eckschlafsofas oder solche in klassischen oder modernen Stilen – bei uns werden Sie fündig. Ihnen steht eine große Auswahl an Farben & Materialien zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie vor Ort, welches Schlafsofa sich am besten für Ihr Wohn- oder Schlafzimmer eignet. Genießen Sie unseren praktischen Mietanhänger-Service sowie den Speditionsversand für nur € 49,-- und kaufen Sie Ihr Sofa auf Rechnung bei 33 Tagen Rückgaberecht. Mit diesem Serviceversprechen profitieren Sie von sorgenfreiem Kauf und langer Freude an Ihrem Schlafsofa. 

→ Finden Sie jetzt Ihr perfektes Schlafsofa im Sortiment von Möbel Rogg!

Schlafsofas - Die Allrounder für ihr Wohnzimmer! Schlafen oder Sitzen? Bei Schlafsofas brauchen Sie diese Entscheidung nicht lange abzuwägen. Denn das 2-in-1-Möbel ist ein echter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlafsofas

Schlafsofas - Die Allrounder für ihr Wohnzimmer!

Schlafen oder Sitzen? Bei Schlafsofas brauchen Sie diese Entscheidung nicht lange abzuwägen. Denn das 2-in-1-Möbel ist ein echter Allrounder und macht beides möglich. So haben Sie eine schöne Sitzgelegenheit im Wohnzimmer zur Verfügung, die sich bei Bedarf, etwa wenn Sie Gäste haben, auch schnell in ein gemütliches Bett verwandeln lässt. So haben Sie immer etwas Spielraum, wenn Gäste zu Besuch sind und diese spontan über Nacht bleiben wollen. Im Nu ist das Bettsofa aufgeklappt und bietet eine komfortable Liegefläche. 

→ Werten Sie Ihr Wohnzimmer mit einem neuen bequemen Schlaf- und Sitzplatz auf mit den Schlafsofas von Möbel Rogg!

Für wen eignet sich ein Schlafsofa?

Ein Schlafsofa kann sich in vielen Wohnsituationen als sehr praktisch erweisen. So ist die Schlafcouch häufig auch in Single-Wohnungen bzw. in kleineren Wohnungen anzutreffen, wo wenig Platz gegeben ist. So lässt sich auch mit weniger Wohnfläche auskommen, da kein separates Bett benötigt wird. Das Klappsofa ist aber auch für Menschen geeignet, die sich einfach gerne mal im Wohnzimmer ausgestreckt hinlegen wollen, um zu relaxen. Besonders praktisch ist der zusätzliche Schlafplatz natürlich dann, wenn Besuch ins Haus steht, der über Nacht bleiben soll. So braucht kein extra Bett in einem Gästezimmer bereitgehalten werden, sondern es wird einfach die Couch aufgeklappt. 

Welche Arten von Schlafsofas gibt es?

Schlafsofas sind in großer Vielfalt erhältlich und unterscheiden sich nicht nur nach ihrem Aussehen, sondern vor allem auch anhand der unterschiedlichen Mechanismen und Eigenschaften. Bei einigen Schlafsofas wird der Bettkasten ausgezogen, bei anderen wiederum lässt sich die Schlaffunktion durch Umklappen schaffen. 

Schlafsofas zum Ausziehen

Besonders beliebt sind Schlafsofas zum Ausziehen, die auch Langschläfer-Schlafsofa oder Frontschläfer-Sofa genannt werden. Durch das Hervorziehen des Bettkastens unter der Sitzfläche entsteht eine sehr ebene Liegefläche, die auch als vollwertiges Bett durchgehen kann. Beim Einrichten des Zimmers ist dabei zu bedenken, dass das Bettsofa Platz nach vorne benötigt. Im ausgezogenen Zustand entspricht die Breite der Liegefläche der Breite der Sitzfläche. Die Länge der Liegefläche setzt sich aus der Sitzflächentiefe plus der Länge der ausziehbaren Elemente zusammen. Schlafsofas dieses Typs können auch mit Lattenrost gekauft werden, der aus dem Sitzelement herausgezogen wird. 

Schlafsofas zum Umklappen

Alternativ zu den Frontschläfer-Sofas können auch sogenannte Querschläfer-Schlafsofas zum Umklappen zum Einsatz kommen. Ein solches Funktionssofa verfügt über eine umklappbare Rückenlehne, die sich durch Umklappen in eine Liegefläche verwandeln lässt. Falls vorhanden, werden auch die Armlehnen nach unten geklappt. Im umgeklappten Zustand entspricht die Breite der Liegefläche der Sitzflächentiefe plus Höhe der Rückenlehne. Die Länge der Liegefläche entspricht der Breite der Sitzfläche plus Breite der Armlehnen, sofern solche vorhanden sind. Bei einem solchen Schlafmöbel ist zu beachten, dass diese sowohl nach vorne als auch nach hinten Platz benötigt. 

Eckschlafsofas

Natürlich sind auch Schlafsofas groß als Eckschlafsofas nutzbar. Oft bietet sich einfach eine Raumecke an, um die Couch dort unterzubringen. Aus dem in L-Form geformten Schlafmöbel lässt sich eine rechteckige Liegefläche ausziehen, sodass auch hier ein großer Schlafplatz entsteht. 

Welche Polsterungen gibt es für Schlafsofas?

Für die Polsterung von Schlafsofas gibt es viele Materialien, die genutzt werden können. Diese besitzen unterschiedliche Eigenschaften sowie Optiken und zeichnen sich vor allem durch ihre Sitz- und Liegequalität aus. 

Federkern

Eine der am häufigsten verwendeten Polsterungen ist die Federkern-Polsterung. Diese bietet eine relativ feste Oberfläche, die dennoch etwas nachgibt. Diese Polsterung gibt Feuchtigkeit gut ab, was Schimmelbildung vermeidet. Dies ist besonders wichtig bei Personen, die nachts stark schwitzen. Sie wirkt eher kühlend, isoliert dafür aber auch nicht so gut gegen Wärme. 

Schaumstoffpolsterung 

Die Schaumstoffpolsterung gilt als sehr ergonomisch, da sie über eine hohe Punktelastizität verfügt. Die relativ feste Oberfläche, die nur wenig nachgibt, behagt allerdings nicht jedem. 

Boxspringfederung 

Es sind vor allem die rückenschonenden Eigenschaften und der hohe Sitz- und Liegekomfort, die die Boxspringfederung immer beliebter machen. Für die Nutzung als dauerhaften Schlafplatz sind andere Modelle jedoch bequemer. 

Futonpolsterung 

Die Futonpolsterung besteht aus natürlichen Materialien und gilt besonders für Menschen, die gerne auf Rücken oder Bauch schlafen, als sehr angenehm. Seitenschläfer können mangels ergonomischer Zonen allerdings ihre Sorgen mit der Futonpolsterung haben. 

→ Egal welche Polsterung: bei Möbel Rogg finden Sie das passende Schlafsofa!

Was muss im Raum beachtet werden, damit Sie ihr Schlafsofa perfekt platzieren können? 

Je nach Umbau-Mechanismus des Schlafsofas und der größte der Couch variiert auch der Platzbedarf für das Schlafmöbel. Diesen sollten Sie in jedem Fall einkalkulieren. Besonders bei Schlafsofas, die ausgezogen oder aufgeklappt werden, wird nach vorne mehr Platz benötigt. Hier sollten keine anderen Möbel im Weg stehen und maximal Dinge, die sich leicht beiseite räumen lassen. 

Bei Schlafsofas, die umgeklappt werden, gilt es, sowohl vorne als auch hinten etwas Platz zu lassen. Denn bei einem solchen Modell muss in der Regel die Rückenlehne umgeklappt werden. Zudem gilt es, auch seitlich ausreichend Raum frei zu lassen, damit das Schlafsofa auch leicht mit Bettwäsche bezogen werden kann und es flexibel möglich ist, in alle Richtungen bequem ein- und auszusteigen.

Eignen sich Schlafsofas für Dauerschläfer? 

In den meisten Fällen werden Schlafsofas eher als Gästebetten benutzt, auf denen nur für ein paar Nächte geschlafen wird. Einige Schlafsofa-Besitzer, die beispielsweise über nur wenig Raum verfügen, nutzen dieses aus Platzgründen aber auch, um sich kein separates Bett anschaffen zu müssen. Wenn dauerhaft auf der Schlafcouch geschlafen wird, sollten an diese allerdings auch dieselben Anforderungen wie an ein normales Bett gestellt werden. Das Sofa sollte strapazierfähig sein und vor allem über eine angenehme Polsterung verfügen. Besonders empfehlenswert ist ein Schlafsofa mit Lattenrost, das dem Bett sehr ähnlich ist. Denn in solche Dauerschlafsofas kann eine eigene Matratze auf den Lattenrost gelegt werden. 

Wie pflegen Sie ihr Schlafsofa richtig? 

Da Schlafsofas normalen Sofas sehr ähnlich sind, werden diese auch in gleicher Form gepflegt. Es empfiehlt sich, das Schlafsofa regelmäßig abzusaugen. Die meisten Staubsauger verfügen dafür über eigene Polsterbürsten bzw. Polsterdüsen. So wird das Material nicht beschädigt. Wenn das Schlafsofa leicht verschmutzt ist, lassen sich diese Verunreinigungen am einfachsten mit einem feuchten Tuch entfernen. Durch die Verwendung von destilliertem Wasser werden keine Wasserflecken gebildet. 

Mindestens einmal jährlich ist außerdem eine Tiefenreinigung empfehlenswert. Dazu wird das Schlafsofa mit einem speziellen Reinigungsschaum zunächst eingesprüht und mit einem Schwamm eingerieben. Sobald der Schaum trocken ist, kann dieser mit einem Dampfsauger abgesaugt werden. Diese Geräte lassen sich auch im Baumarkt ausleihen. Vor der Reinigung gilt es immer, die Textilpflegesymbole zu beachten, die Aufschluss über die optimale Reinigung der Bezugsmaterialien geben. Um Verunreinigungen zu vermeiden, sollte immer mit Bettlaken geschlafen werden, damit nächtlicher Schweiß und andere Partikel von der Haut gar nicht erst auf das Sofa gelangen. 

Schlafsofas bei Möbel Rogg 

Kaufen Sie Schlafsofas günstig und komfortabel bei Möbel Rogg. Egal, ob Sie kleine Schlafsofas als 2er-Schlafsofas suchen, Eckschlafsofas oder solche in klassischen oder modernen Stilen – bei uns werden Sie fündig. Ihnen steht eine große Auswahl an Farben & Materialien zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie vor Ort, welches Schlafsofa sich am besten für Ihr Wohn- oder Schlafzimmer eignet. Genießen Sie unseren praktischen Mietanhänger-Service sowie den Speditionsversand für nur € 49,-- und kaufen Sie Ihr Sofa auf Rechnung bei 33 Tagen Rückgaberecht. Mit diesem Serviceversprechen profitieren Sie von sorgenfreiem Kauf und langer Freude an Ihrem Schlafsofa. 

→ Finden Sie jetzt Ihr perfektes Schlafsofa im Sortiment von Möbel Rogg!

Sie haben Ihre Hausnummer vergessen